LittleBigOcean – Röhrenwurm

Auch wenn das Wort «Würmer» im ersten Moment vielleicht nicht gerade ein bewunderndes «wow» hervorruft, sehen wir Röhrenwürmer mit unserer bunten Tentakelkrone doch wunderschön aus. 

Wir leben von winzigen organischen Partikeln und Einzellern, die wir mit unseren Tentakeln aus dem vorbeiströmenden Wasser filtern.

Wusstest du, dass sich die Filmemacher des Films «Avatar» an uns Röhrenwürmern orientiert hatten? Es gibt eine Szene im Dschungel, wo sich solche Federkronen bei Berührung zurückziehen, genau, wie wir das bei Gefahr tun.

Da unsere selbstgebauten Röhren aus organischem Material weich und biegsam sind, ist die Yogaübung «der herabschauende Hund» kein Problem für Elfriede 🙂

Welches ist Deine liebste Yoga Pose?

Mehr Infos auf littlebigocean.ch

Quelle: wikipedia (Lederröhrenwürmer)