Grindwale in Gefahr – Megahafen Fonsalia Teneriffa

Was zerstört der Mensch denn noch alles? Ist es immer noch nicht genug?

Bitte helft den Meerestieren und unterzeichnet die Petition gegen den Bau des riesigen Mega-Hafens Fonsalía im Süd-Westen Teneriffas (Kanarische Inseln, Spanien). 

Dieses Projekt würde zu irreparablen Umweltschäden führen, denn diese Küste ist die Heimat von mindestens 74 geschützten Tierarten. Seeadler, Sturmtaucher, Flussseeschwalben, Delfine, Wale, Schildkröten und wirbellose Tiere wie Schwämme, Algen und viele mehr.

Einzigartig: In diesem Meeresgebiet lebt eine der weltgrössten Kolonien von Kurzflossen-Grindwalen.

Unterzeichne die Petition oder verbreite diese Botschaft in der ganzen Welt, indem du indem du zeichnest, illustrierst, bastelst, nähst oder einfach kreativ bist unter dem Hashtag  #artistsforfonsalia hosted von @helloabora auf Instagram.

 

Quellen: Teneriffa Aktuell, Canarean Sea